Möllner Motorboot Club e.V.
Der Waldhafen am Ziegelsee
 


Die blaue Flagge weht auch 2023/2024 wieder über dem Möllner Ziegelsee


Seit nunmehr 36 Jahren werden Sportboothäfen und Strände mit der „Blauen Flagge“ zertifiziert. So haben wir uns auch in diesem Jahr für diese Auszeichnung beworben und aktuell zum 27. Mal erhalten.

Die „Blaue Flagge“ ist das erste gemeinsame internationale Umweltsymbol für Sportboothäfen an den Küsten sowie Binnengewässer. Diese nicht staatliche Auszeichnung existiert seit 1987 in Europa als Umweltsymbol und wird für jeweils ein Jahr in den Kategorien Sportboothäfen sowie Strände und Badestellen an Binnenseen vergeben. Deutschlandweit sind es in diesem Jahr 92 ausgezeichnete Sportboothäfen und 44 Badestellen.


Weltweit werden für einen umweltbewussten Umgang mit Landschaft und Natur im Jahr 2023 in über 50 Staaten 5.000 Blaue Flaggen in den Sportboothäfen wehen.


Die Freude war groß, als die Mitteilung kam, dass die nationale und internationale Jury unseren Antrag auf Verleihung der “Blauen Flagge 2023“ wieder positiv entschieden hat. Zur Verleihung der Urkunden trafen sich die auszuzeichnenden Vereine aus Hamburg und Schleswig-Holstein in diesem Jahr im Yachthafen Heiligenhafen.


Das bedeutete gleichzeitig, dass die geforderten strengen Anforderungen bezüglich des Umweltmanagement, der Umweltkommunikation, ausreichende Entsorgungsbereiche für Abfälle und Abwasser und die standardgemäßen Sanitär- und Sicherheitseinrichtungen beachtet werden sowie vorbildliche Aktivitäten im Bereich Umweltschutz erfüllt wurden.


Weitere Hinweise auf die Kampagne „Blaue Flagge“ finden Sie auf www.blaue-flagge.de
Für zusätzliche Informationen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.


Es gibt jetzt auch einen Flyer zu diesem Thema von uns, der alle Informationen beinhaltet zum runterladen.


Der Umweltbeauftrager informiert:
Bericht für die Saison 2023 des Umweltbeauftragten zur Hauptversammlung 2024 hier geht's zum Download

Weiter Themen zum Bewuchs und Antifouling
Kurzinfo zur JHV 2023 Download,
und
Bewuchs-Atlas.de
und zur Meldeverordnung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin
Informationsblatt des MYV-SH / Umweltbeauftragter